Noch mehr Mayas

Letzte Woche habe ich euch meine Maya für drunter gezeigt. Am Nähweekend sind gleich drei neue Mayas entstanden und meine alten, ausgeleierten Unterhemden habe ich in der Zwischenzeit entsorgt. Eine weitere, ganz weisse Maya gibt es auch noch, aber die ist gerade in der Wäsche 😉

IMG_8414KopieIMG_8416KopieIMG_8418Kopie

Diese Trägertops sind wirklich superschnell genäht, die Seitennähte habe ich mit der Overlock geschlossen und das Falzgummi mit der Cover angenäht. Und wiedereinmal bin ich dankbar über meine fleissigen Nähmaschinen, die mir wirklich das Nähleben erleichtern und vereinfachen….

Euch allen ein schönes Wochenende! Nach den sonnigen Frühlingstagen ist heute wieder Regenwetter angesagt, genau richtig um daheim ein bisschen zu werkeln und zu räumen…

 

Die Maya für drunter

Für unten drunter habe ich mir ein neues Unterhemd genäht. Beim Zusammenpacken für das Nähweekend (juhuu, morgen geht es los!!) ist mir ein schönes Falzgummi in pink in die Hände gefallen. Das musste ich direkt verarbeiten, zusammen mit diesem tollen Rosenjersey. Einige weitere Mayas sind nach dem geglückten Prototyp schon zugeschnitten und in der Tasche fürs Weekend!

IMG_8341KopieIMG_8343Kopie

Das Schnittmuster ist von Pattydoo, das Trägertop Maya, und es passt perfekt, wie ihr hier an meiner Püppi sehen könnt.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, für mich beginnt es morgen Mittag schon, wenn es heisst: Ab ins lange Nähweekend!