Ein Geburtstagsgeschenk

Schon vor zwei Wochen haben wir im Familienkreis den zweiten Geburtstag einer entzückenden jungen Dame gefeiert. Weil wir anschliessend in unsere Sommerferien gefahren sind, zeige ich euch das Geschenk erst jetzt.

Ich habe wiedereinmal ein paar Ausgaben der Zeitschrift Ottobre durchgeblättert (da sind schon ein paar Jahrgänge in meinem Regal…) und bin auch schnell fündig geworden. Das Baumwollkleid „Mouse grey“ (3/15) aus einem länger gehüteten Apfelstoff und die Leggings „Diamonds“ (3/15), einmal in Originallänge, einmal verlängert habe ich als Geburtstagsgeschenk genäht.

IMG_9229Kopie

Das Kleidchen lässt sich hinten schliessen, ich habe die Perlmuttdruckknöpfe von Prym verwendet, die farblich super zum Stoff passen.

IMG_9220KopieIMG_9222KopieIMG_9223Kopie

Die junge Dame (und ihre Mama;-)) mag gelb, deshalb war schnell klar, dass eine der Leggings gelb werden würde. Zu dem graugrundigen Apfelstoff mit den farbenfrohen Äpfelchen passt er ausgezeichnet. Die andere Leggings ist in einem zartrosa Farbton, der ebenfalls perfekt mitt den Äpfelchen harmoniert.

IMG_9226KopieIMG_9225Kopie

Bald gibt es in unserer Familie ein weiteres Baby, dass ich benähen darf, ich freue mich schon…. 🙂

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Von Herzen

Von Herzen wünsche ich euch allen ein glückliches und schönes neues Jahr!

Hier im Blog war es in den letzten Tagen still. Zeit für Familie und Freunde war wichtiger als das Online-Leben im Blog, Füreinander-da-sein wertvoller als die Stunden an der Nähmaschine. Sehr schöne und sehr traurige Momente haben sich in den letzten Tagen abgewechselt, das wahre Leben ist halt nicht immer so perfekt wie die  Bilder im Blog. Aber wir sind dankbar für das, was wir haben und das ist so unendlich viel!

Dankbarkeit und Demut sind denn auch Dinge, denen ich im kommenden Jahr mehr Beachtung schenken möchte.

Aber was ist seit dem letzten Blogbeitrag passiert? Ich habe tatsächlich eine Festtagspause eingelegt und nur wenige kleine Dinge genäht. Vor Weihnachten habe ich aber für zwei entzückende kleine Menschenkinder Geschenke genäht. Diesmal gibt es leider keine perfekten Fotos, weil ich schlichtweg vor dem Verschenken nur Schnappschüsse gemacht habe. Trotzdem sollt ihr sehen, was ich genäht habe:

Für den jungen Herren gab es ein Shirt aus der ottobre 6/14, Three Buttons und einer Sweatjacke aus Restenstoff aus der ottobre 4/13, Grandpa Style. Beides genäht in der Grösse 104.

img_7480kopieimg_7483kopieimg_7484kopie

Für die kleine Lady habe ich eine Leggings (Schnittmuster unbekannt 😉 ) genäht und dazu das Jerseykleidchen Classic Stripes aus der ottobre 4/15, beides in der Grösse 86.

img_7486kopieimg_7489kopieimg_7490kopie

Ich habe in den letzten Tagen mein Nähzimmer aufgeräumt und ausgemistet, viele weitere Ecken hier zu Hause warten auch noch auf einen solche Entrümpelungskur. Es kann sein, dass es deshalb auch in nächster Zeit etwas ruhiger sein wird auf dem Blog. Seid aber versichert, dass das kreative Leben auf keinen Fall stillsteht!

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

 

Noch ist der Sommer da…

…und deshalb habe ich heute noch rasch drei kurze Leggings für das kleine Eulenkind gemacht. Diese dreiviertellangen Leggings sind irgendwie die liebsten Beinkleider der kleinen Eule. Sie passen zum T-Shirt, zur Tunika und auch mal unter einem Röckli.

Als das kleine Eulenkind heute Mittag von der Schule nach Hause kam, berichtete sie mir voll Freude von der grossen Pause und den Kletterbalken, und etwas zerknirscht vom Sturz und dem Loch in der Leggings. Naja, war auch erst die dritte Leggings in einer Woche, die sie mit einem Loch nach Hause brachte….

Glücklicherweise bietet mein Stoffregal für solche Fälle aber genügend Reserven und so sind heute Nachmittag, als das kleine Eulenkind in der Schule war, diese drei Leggings entstanden. Allesamt nach dem Ottobreschnitt Diamonds aus der Ottobre 3/15. Für die Stoffauswahl war das kleine Eulenkind zuständig 😉

IMG_6668KopieIMG_6669Kopie

Hier sehr ihr noch ein Bild von meinem farbenfrohen kleinen Eulenkind. Die Leggings mit einer (auch schon mal gezeigten) dazu passenden Tunika 🙂 Auch hier hat sie die Stoffe selber ausgesucht 🙂

IMG_6683Kopie

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend!

 

Stripes

IMG_0850Kopie

Das grosse Eulenkind wünschte sich zu den bunten Shirts, die ich ihr in der letzten Zeit genäht habe, etwas weniger bunte Leggings. Kürzere Leggings, bis knapp unterhalb des Knies. Ich habe festgestellt, dass mein Stofflager zwar reichlich Stoff beherbergt, aber unbunt sprich unifarben ist rar, eigentlich kaum existent. Zwei Streifenstoffe in etwas unbunteren Farben haben allerdings das Herz des grossen Eulenkindes erobert, einmal schwarz-weiss und einmal marine-türkis.

IMG_0846Kopie IMG_0848Kopie IMG_0847Kopie IMG_0849Kopie

Die beiden Leggings waren schnell genäht – heute war Feiertag und die Kinder waren mit dem Eulenmann im Freibad, so hatte ich ein paar ungestörte Stündchen mit meinen Nähmaschinchen. Das Schnittmuster ist aus der ottobre 3/15, Diamonds in der Grösse 122. Das ist zwar zwei Nummern kleiner, als das grosse Eulenkind normalerweise trägt, aber das kleine Eulenkind hat genau diese Leggings schon bekommen, und die sitzt auch bei der grossen Tochter super. Endet bei der grossen Tochter wie gewünscht unterhalb des Knies. Beim Bund habe ich allerdings etwa drei Zentimeter an Länge dazugegeben.

IMG_0851Kopie

Es sind noch weitere Kleidungsstücke für die Eulenkinder entstanden, aber die zeige ich euch in den nächsten Tagen 🙂

Habt einen schönen Abend!