Loures

Am kommenden Sonntag feiert unser kleines Eulenkind seine Erstkommunion. Sie freut sich schon ganz fest auf ihren grossen Tag, in den nächsten Tagen wird sie sich im Erstkommunionslager nochmal darauf vorbereiten. Zum ersten Mal ins Lager – sehr spannend!

Das Festkleid für das kleine Eulenkind habe ich schon längst genäht – das zeige ich euch nächste Woche. Aber was ziehe ich an? Auch für mich gab es ein neues Kleid ;-).

IMG_0483Kopie

Ich habe bei einer dieser „schlimmen“ 2-Euro-Aktionen von Makerist das Kleid Loures von Schnittbox gekauft. Schon länger lagerte der Schnitt auf meiner Festplatte, nun habe ich es endlich genäht. Das Schnittmuster reizte mich wegen dem Wickeloberteil. Solches „Gewickel“ mag ich sehr, nicht umsonst ist mein derzeitiger Lieblingsschnitt die Gloria von Milchmonster;-)

IMG_0519Kopie

IMG_0490Kopie

 

 

Genäht habe ich das Kleid aus einem dunkelblauen, toll fallenden, leichten Interlockjersey von Schellenberg.  Ein Besuch im Fabrikladen lohnt sich immer wieder. Das Kleid gefällt mir gut, ich habe es – der Jahreszeit entsprechend – in der Kurzarmvariante genäht. Das Kleid kann auch mit grossem Kragen und langen Ärmeln genäht werden, dann wird es ganzjahrestauglich.

IMG_0485KopieIMG_0489Kopie

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

 

 

4 Kommentare

  1. Wow!! Was für ein schönes Kleid!!
    Du legst immer schön ein Sieb über den Duschenabfluss?? Nicht, dass du plötzlich durch den Abfluss geschwemmt wirst…. Gratulation!
    Herzlichst
    yase

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s