Ein paar Mimmys

Die kleine Eule wächst, da komme ich kaum hinterher mit zuschauen. Jeans und Shirts, die ich im Herbst genäht habe, sind allesamt zu klein. Also im letzten Herbst, vor etwa 4 Monaten. Nicht etwa im Herbst davor.

Ich bin mir das vom grossen Eulenkind überhaupt nicht gewohnt, sie kann die selbstgenähten Sachen meistens viel länger tragen. Leider kann das kleine Eulenkind nur selten Kleider von der grossen Eule nachtragen. Einerseits gefällt ihr Vieles nicht, andererseits hat sie einen komplett anderen Körperbau, da sitzt die Kleidung dann einfach nicht.

IMG_0057Kopie

Zu Weihnachten habe ich beiden Mädchen eine Mimmy von Sillyjay genäht, die von beiden Eulen sehr gerne getragen wird. Das kleine Eulenkind war so angetan von der Tunika, dass ich ihr gleich noch ein paar davon nähen durfte. Die Stoffe hat sie sich selber zusammengestellt (das wird bei ihr immer schwieriger, sie mag bunte Stoffe, aber nicht ZU bunt, sie mag Muster aber nicht ZU stark gemustert etc.).

IMG_0055KopieIMG_0054KopieIMG_0052Kopie

Ich sage ja immer: Solange meine Kinder die selbstgenähten Klamotten gerne tragen und Spass daran haben, so lange nähe ich für sie. Wenn das nicht mehr der Fall sein sollte, lass ich es auch mit dem Nähen. Die Kleine mit 8 Jahren und die Grosse mit 11 Jahren mögen ihre Klamotten aber immer noch sehr gerne ❤ Und sie kommen immer mal wieder mit ihren Wünschen….

IMG_0062Kopie

Eine weitere Mimmy ist noch in Planung, die wird die kleine Eule dann zum Geburtstag bekommen, dann ist der Schrank erst mal wieder gefüllt und ich kann in Ruhe die Sommergarderobe planen 😉

Ich wünsche euch einen schönen Nachmittag!