Es wird Frühling

Es wird Frühling und somit brauchen die Eulenkinder neue Frühlingsshirts. Seit dem letzten Herbst ist vor allem das kleine Eulenkind ein grosses Stück gewachsen und die Ärmel an den vorhandenen Shirts werden kürzer und kürzer….

Auf der Suche nach einem neuen Alltagsschnittmuster habe ich dem kleinen Eulenkind aus der aktuellen Kinderottobre (1/17) die Sealife genäht, ein gerade geschnittenes Basisshirt. Nähen musste ich bereits die unfassbare Grösse 134! Das kleine Eulenkind hat ziemlich breite Schultern und auch ein rundes Bäuchlein, da braucht sie gerne eine Nummer grösser. Es werden weitere folgen 🙂

img_8048kopieimg_8054kopie

Auch beim grossen Eulenkind bin ich bei Ottobre fündig geworden, aus einer älteren Ausgabe (1/12) gab es das Shirt Roundabout. Dieses ist leicht ausgestellt und gefällt meiner Grossen sehr. Genäht habe ich die Grösse 140 (Länge 146) und habe – im Gegensatz zum Original – den Halssausschnitt mit einem Bündchenstreifen eingefasst. Eigentlich würde der Ausschnitt nur gesäumt, aber er schien mir schon so recht grosszügig zu sein, also habe ich es gelassen. Eine kluge Entscheidung, wie ich im Nachhinein gemerkt habe ;-). Auch hier werden weitere Shirts folgen.

img_8109kopieimg_8091kopie

In drei Wochen werde ich wieder mit meinen liebsten Nähfrauen ins Nähweekend fahren, da wird es das eine oder andere weitere Oberteil nach diesen beiden Schnittmuster für meine Eulenkinder geben. Ich bin nun mit ihnen am Stoffe aussuchen und am Zuschneiden.

Habt alle ein schönes Wochenende und geniesst die Frühlingssonne!

Fürs Klöppelzubehör

Einen ganz tollen Auftrag durfte ich kürzlich nähen! Ich bekam eine Anfrage für eine Klöppelrolle (um den Klöppeln ein sicheres Zuhause zu geben), für ein Zippy (für alles was es sonst noch zum Klöppeln braucht) und für eine Tasche für das Klöppelbrett.

img_8031kopieimg_8035kopieimg_8037kopie

Sehr gerne habe ich diesen Auftrag genäht, ausser dem Zipy ist alles auf individuellen Wunsch entstanden. Die Klöppelsachen sind mittlerweile bei der Besitzerin angekommen und leisten ihr (hoffentlich) gute Dienste.

img_8046kopie

Herzlichen Dank für diesen zauberhaften Auftrag und euch da draussen einen schönen Sonntag!

 

Noch ist es Winter

Noch ist es Winter und die Temperaturen sind dementsprechend. Ich bin ja ausgesprochen ungern in der Kälte, mag die wohligwarme Wohnstube viel lieber als das kalte Winterwetter (das bei uns leider allzuoft nebliggrau daherkommt). Aber ich kann ja nicht die ganze Zeit nur in der guten Stube hocken, deshalb muss bin ich immer wieder auf der Suche nach neuen, noch wärmeren, noch kuscheligeren Acceccoires.

Von der lieben Madame Gaianna wurde ich diesbezüglich reich beschenkt. Völlig überraschend überreichte sie mir kürzlich drei Knäuel dieser wunderschönen Wolle (Rico Creative Melange Chunky). Ich bin fasziniert von der Farbenvielfalt, die in dieser Wolle steckt. Durch die Farbigkeit passt sie super zu BEIDEN meinen Winterjacken.

img_8026kopieimg_8024kopie

Als ich die drei Stränge gesehen habe, hat sich sofort ein Bild in meinem Kopf festgesetzt. Das Bild von einem kuscheligen, weichen Loopschal. Das Projekt habe ich auch sogleich umgesetzt, die Wolle lässt sich sehr schnell und einfach verstricken und ich bin sehr glücklich mit meinem neuen Begleiter.

img_8011kopie

Für den Schal habe ich einfach einen Schlauch gestrickt – zu Beginn und zum Ende mit ein Paar Runden „zwei rechts – zwei links“, dazwischen ist alles nur glatt rechst in Runden hochgestrickt. Der Schal funktioniert wie eine Halssocke, kann aber bei Bedarf auch als Mütze hochgezogen werden. Ich liebe ihn!

img_8028kopieimg_8021kopie

Und jetzt hoffe ich doch noch auf ein paar kalte Tage, damit ich meinen neuen Schal auch noch ganz oft tragen kann 🙂

Euch allen einen schönen Abend und startet morgen gut in die neue Woche!