Lady Indira

Ich habe mir ein neues Oberteil genäht: Eine Lady Indira von Mialuna. Schon lange habe ich die Bilder von verschiedenen Lady Indiras aus dem Probenähen gesehen und habe gewusst, dass ich mir diesen Schnitt kaufen werde, wenn der online ist.

img_7432kopie

Es ist dann doch eine Weile gegangen, bis ich die Zeit und vor allem auch die Lust gefunden habe, die Lady Indira zu nähen. Nach dem Adventsmarkt brauchte ich einfach eine kleine Nähpause.

img_7435kopieimg_7436kopie

Die Lady Indira präsentiere ich euch heute an der Püppi, die neu eingezogen ist:  Ich bin erkältet und somit irgendwie nicht fototauglich…. Genäht habe ich sie aus einem länger gehüteten Stoffschätzchen, dem wunderschönen Lace-Jersey von Staghorn. Ich freue mich schon auf den Sweat in diesem Design….

img_7438kopie

Nach langer Zeit wieder einmal ein Beitrag zu RUMS, der tollsten Linkparty überhaupt….

Euch allen wünsche ich einen wunderschönen Tag!

6 Gedanken zu “Lady Indira

  1. Herzlichen Dank für all deine kreativen Beiträge.
    Es ging mir genauso nach den Weihnachtsmarkttage. Mal Pause von der Maschine tut gut und man geht nachher wieder mit viel Freude ran. Deine Mädels können stolz sein auf ihr Mami die so tolle Sachen für sie näht. Und dein Shirt ist toll geworden , ich bin mir grad am überlegen ob ich dieses Muster auch ausprobieren soll für mich.
    Nun wünsche ich ein ganz entspanntes Wochenende und alles liebe
    Gertrud

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s