Pin up

Heute zeige ich euch meine letzten beiden Arbeiten aus dem Rockabilly-Probeplotten von Fusselfreies. Unter den vielen verschiedenen Sujets war auch ein Pin-up-Girl dabei, und diese Lady fand ich von Anfang her super toll.

Ich habe sie dann mal aus schwarzer Vinylfolie geschnitten, ohne eigentlich genau zu wissen, wo ich sie haben möchte. Da lag sie also da, ich hab mal vorsorglich eine Sperrholzplatte weiss grundiert, da entwickelte sich so eine Idee…..

Als ich jung war, vierzehn oder so, waren diese kitschigen Spiegel mit den bunten Aufdrucken voll trendy. Ich selber hab zwar glaub ich keinen gehabt, aber in vielen Jugendzimmern hingen sie und ich fand sie super. Weshalb also nicht einen Spiegel mit der Lady bekleben?

IMG_5797Kopie

Da in unserem Haushalt der einzige transportable Spiegel ein kleiner, ovaler Wandspiegel von etwa 25 cm Höhe ist und alle anderen Spiegel entweder im Bad am Kosmetikschrank oder am Schrank als Schiebetüre sind, musste eine andere Lösung her. Im Brockenhaus wurde ich fündig und konnte für wenig Geld einen kreisrunden Spiegel kaufen und meine Lady – mittlerweile ist noch ein goldenes Kleid dazugekommen – stilecht in Szene setzen.

IMG_5815KopieIMG_5805Kopie

Gegen Ende der Probeplottwoche habe ich die Lady dann nochmal und aus Flexfolie geschnitten. Irgendwie „musste“ sie noch auf Jeans drauf. Es gibt da manchmal so Bilder, die sich in meinem Kopf festsetzen, die „muss“ ich dann einfach umsetzen.

IMG_5971Kopie

Das Jeansstück habe ich an den Rändern ausfranseln lassen und in mehreren Runden auf einen hellen Baumwollstoff genäht. Aus schwarzweiss getupftem Schrägband habe ich eine Paspel gemacht und dann einen Kissenbezug draus genäht. Kissen gehen immer und sind in unserem Haushalt sehr beliebt, deshalb freue ich mich immer über so ein Erinnerungsstück ans Probeplotten.

IMG_5970KopieIMG_5976Kopie

Das eine oder andere Motiv aus der Rockabillyserie werde ich garantiert nochmal schneiden. Die Datei ist so vielfältig und es ist für gross und klein, für Männlein und Weiblein etwas dabei. Super gelungen, liebe Georgina!

Die Rockabillyserie von Fusselfreies ist bei Etsy und Dawanda erhältlich. Reinschauen lohnt sich!

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s