Dalas für mich

Nach den Daladreams-Shirts für die Eulenkinder wie versprochen noch das Shirt für mich. Aus dem wunderschönen braunen Dalastoff von Stoffwelten, den ich glücklicherweise bei der Osteraktion von Stoffwelten als Geschenk zur Bestellung dazu bekam. Somit war es für mich auch kein Problem mehr, mich vom anderen Stoff zu „trennen“, im Gegenteil, der braune Stoff finde ich für mich besser.

IMG_0454Kopie

Genäht habe ich diesmal eine Toni von das Milchmonster mit kurzen Armen (jaaaa, die geht auch in kurz!!), wiederum auf die von mir bevorzugte Länge als Shirt. Ich habe es einmal ausprobiert, die Toni als Kleid für mich zu nähen. No way, das passt gar nicht. Auf den (Jersey-)Kleidschnitt, der MIR steht, warte ich noch weiter.

IMG_0450Kopie

Diese Dalas sind mein heutiger RUMS-Beitrag. Dieses Jahr war ich schon so oft mit dabei, yeah! Einen Blick in meinen Kleiderschrank zeigt auch wirklich, dass der grosse Teil (wenigstens der Oberteile) darin selbergenäht ist. Das macht mich ganz glücklich. Vor allem, weil ich die Kleider auch richtig gerne trage.

Wer noch an meiner kleinen Blitzverlosung von gestern mitmachen mag, bis heute abend um 20 Uhr besteht die Möglichkeit. Bitte hier entlang!

Jetzt wünsche ich euch einen wunderschönen und sonnigen Tag! Heute Nachmittag darf ich bei der lieben Madame Gaianna lernen, wie so wunderherzige kleine Fimosächeli entstehen. Ich halte euch auf dem Laufenden!

7 Gedanken zu “Dalas für mich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s