Für warme Ohren

Mit einem Mini-Rums bin ich heute mit dabei, nämlich mit meiner neuen Häkelmütze. 


Entstanden ist sie an einem langen Fernsehabend, mit dem dickem Garn geht das ganz fix. 
Ich wollte was in bunt, weil hier im Nebelgrau momentan sowieso alles eher trist und trostlos ist.
Die Anleitung ist aus den Tiefen des www gepaart mit einigen Freestyleelementen (ich hab mir die Anleitung nicht gespeichert und schwuppdiwupp – weg war sie von meinem Tablet. 
Irgendwie ist die Mütze trotzdem fertig geworden, und sie passt nicht mal so schlecht…)!

Die Mütze gefällt mir richtig gut und hält meine Ohren wunderbar warm!

Habt einen schönen Tag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s