Reisevorbereitungen Vol. II

Auf Pinterest und Facebook begegnet einem ja allerlei. Manchmal zu viel, um alle tollen Ideen umsetzen zu können. Dieser Busy Bag traf ich auf ebenso einer Plattform, und natürlich „musste“ ich ihn für unsere bevorstehende Urlaubsreise in zweifacher Ausführung nachnähen. Äusserst praktisch stelle ich mir das vor, den ganzen Kleinkram sicher unterzubringen, ohne die jeweiligen sperrigen Verpackungen. Ein Busy Bag für jedes Kind, befüllt mit den jeweiligen Lieblingsspielsachen.


Die Anleitung, an die ich mich gehalten habe, ist auf Englisch geschrieben aber supertoll bebildert. Die Massangaben der Anleitung habe ich auf die Grösse meine Zipperbeutel angepasst, tiptop ging das!
Jetzt hoffe ich, dass meine Kinder vom Busy Bag genau so begeistert sind wie ich und ihn während unserer Ferien oft benutzen werden!

6 Gedanken zu “Reisevorbereitungen Vol. II

  1. Liebe Nicole. Vermutlich hat meine Antwort vor unseren Ferien nicht funktioniert! Sorry für die späte Antwort: Ich konnte den Link schlussendlich auf dem Handy öffnen 🙂 Besten Dank und mein Busy Bag ist toll geworden! Gruss und ganz schöne Sommertage, Christina

    Gefällt mir

  2. Guten Abend!
    Die Busy Bags sind mega toll…
    Gerne würde ich diese für meine Kiddies nähen.
    Doch leider kann ich den link von Beckie nicht öffnen!
    Würden Sie mir evt Ihre Anleitung verraten?
    Merci Christina

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Nicole
    Die Busy Bag sind toll geworden 🙂
    Die Würfel kommen mir irgendwie bekannt vor 😉
    Ich bin sicher sie werdwn deinen Eulenkindern sehr gefallen.
    Ganz liebe Grüsse
    Katja

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s